Luftwurzeln bei orchideen umtopfen. Orchideen schneiden: Tipps für den richtigen Schnitt

Orchideen schneiden: Tipps für den richtigen Schnitt

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

Nun ist alles startklar für die nächste Blütenpracht. Ich lasse sie erst ein paar Tage stehen, bevor ich sie wieder gieße. Dadurch lösen sich die Wurzeln vom Rand bzw. Denn nach dem Umtopfen dürfen die Pflanzen einige Tage nicht gegossen werden, da sich Wunden bzw. Neben der Wasser- und Nährstoffaufnahme übernehmen diese Wurzeln auch eine Halt gebende Funktion. Ich gieße sie jeden Tag ganz wenig, das Wasser bleibt allerdings nicht im Topf, es läuft durch. Wenn die Luftwurzeln überhand nehmen, dann deutet dieser Umstand auf Probleme bei der Kultivierung hin.

Next

Wie Orchideen richtig umtopfen

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

Jede Pflanze freut sich, wenn sie neue Erde bekommt und wieder mit ausreichend Nährstoffen versorgt wird. Damit die Wurzeln beim Herauslösen keinesfalls beschädigt werden, sollte der Topf vorsichtig mit den Fingern durchgeknetet werden. In jedem Fall weiss ich jetzt, warum sie nicht mehr blühen wollte. Die Wurzeln sind damit immer von Luft umgeben. Erst wenn ein Strang vollkommen vertrocknet, hohl und braun ist, darf er entfernt werden. Eine Orchidee braucht den richtigen Standort meine Orchideen stehen überall, auch an der Nord-und Südseite! Im trockenen Zustand ist es nicht möglich, das Chlorophyll zu sehen.

Next

Wurzeln bei Orchideen schneiden

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

Hallo Habe eine Cymbidium geschenkt bekommen. Der erste ist simpel: Die Orchidee wächst natürlich mit der Zeit und wird größer. Heute war eine der großen mit dem Umtopfen dran. In den Tropen herrschen ganzjährig relativ konstante Lichtverhältnisse. Ich gebe dir im folgenden Beitrag eine Schritt für Schritt Anleitung, mit der dir das Orchideen Umtopfen deutlich leichter fallen wird.

Next

Orchideen umtopfen: Tipps und Tricks, damit die Pflanzen lang leben

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

Das geht in der Regel auch einfacher, da man nicht darauf achten muss, die Blüten nicht zu beschädigen. Wärme liebende Sorten können in den Garten, müssen aber nicht unbedingt. Ich habe 8 Orchideen verschiedene Sorten , die älteste steht seit über 25 Jahre in meinem Wohnzimmer. Sehr oft sind dann auch die Wurzeln im Topf schon verfault oder abgestorben, weshalb die Pflanze kippelt, da hilt dann auch kein Stein zum auflegen mehr, was man übrigens eh nicht machen soll. Ist es jetzt ratsam umzutopfen? Die Pflanzen werden in wöchentlichen Abständen mit dem Wurzelballen so lange unter Wasser gedrückt, bis keine Blasen mehr aufsteigen. Danach haben zwei davon sämtliche Blätter verloren, nachdem ich sie in die neu Orchideenerde gessetzt habe, — dann habe ich sie weggeworfen. Messer und Scheren eignen sich gleichermaßen, vorausgesetzt, sie verfügen über scharfe Klingen, damit die Schnittstellen nicht zerfransen.

Next

Orchideen umtopfen: Auf den richtigen Zeitpunkt sowie auf die Wurzeln achtgeben

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

So lockert sich das Innere und die Wurzeln lösen sich ohne größeren Schaden vom Topfrand ab. Aus dem Topf nehmen war schon sehr schwierig,die wurzel sind so fest verbunden,daß ich mich nicht wage die Pflanzen zu trennen, weil die Wurzeln sicher dadurch schwer beschädigt werden. Häufig sind Kork oder Styropor enthalten, um das Substrat luftiger zu machen. Die meisten Pflanzen kommen gut zurecht, wenn der Wurzelbereich mäßig feucht bis leicht trocken gehalten wird. Nicht wenige jedoch haben sich mit ihren Wurzeln am Substrat festgehaftet. Wenn du Fragen hast, stelle sie gerne als Kommentar direkt unter einen Beitrag. Ich bin gespannt, ob diese Pflanze es schafft.

Next

Wurzeln bei Orchideen schneiden

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

Das passiert wie bei anderen Pflanzen, deren Wurzeln in der Erde stecken, nicht nur in den Blättern, sondern auch in den Luftwurzeln. Luftwurzeln mit einzutopfen ist kein Problem, das kannst du auf jeden Fall machen. . Ich gieße ausschließlich einmal die Woche, egal wie warm. Habe das Umtopfen meiner Orchideen schon einmal nach einer anderen Anleitung probiert, was dann nicht gut gelang u. Um bestens auf das Umtopfen vorbereitet zu sein, sollten Sie wissen, welche Materialien Sie dafür benötigen. Deshalb stecke ich viel Zeit in meinen eigenen Nutzgarten, in dem ich mit viel Erfolg verschiedene Gemüsesorten anbaue.

Next

orchideen umtopfen: ausführliche anleitung

Luftwurzeln bei orchideen umtopfen

Nun können die beiden Orchideenteile, wie oben beschrieben, eingepflanzt werden. So kann man verhindern, dass sich Restwasser im Topf befindet. Als Nächstes ist die Frage zu klären, in welchen Topf Orchideen umgetopft werden sollen. Hallo Jennifer, vielen Dank für deinen Kommentar. Die noch vitalen, grünen oder auch silbrigen, prallen Wurzeln bleiben an der Pflanze und werden so wenig wie möglich mit der Schere traktiert. So wird die Orchidee mit den Luftwurzeln auf dem Ast zu einem Gesamtkunstwerk, bei dem auch die Wurzeln beim Betrachten nicht mehr stören.

Next